Aufstellungsarbeiten

Termine und Anmeldung

Als zertifizierter Leiter für Familien- und Organisationsaufstellungen halte ich in regelmäßigen Abständen Aufstellungsarbeiten ab.


Eine systemische Aufstellung (als Überbegriff für Familienaufstellung, Systemaufstellung oder Organisationsaufstellung) ist dazu geeignet, private sowie berufliche Themen in ihrem Gesamtzusammenhang zu sehen und neue Blickwinkel zu finden.
Die Aufstellungsarbeit nutzt menschliche „Spielfiguren“ oder Stellvertreter, welche ein Element oder eine Person repräsentieren. Diese erhalten unwillkürlich und intuitiv Informationen, welche dann auf die Aufstellungarbeit wirken. So findet jeder Stellvertreter automatisch seinen Platz und äußert Wünsche über sich selbst und andere.


Jeder Aufstellung geht ein ausführliches Einzelgespräch mit dem Klienten voraus. Hier wird sein Anliegen genau definiert. Der Aufstellungsleiter gibt eine Empfehlung für das Setting der Aufstellung ab. Einige Tage nach der Aufstellung erfolgt ein Nachgespräch, in welchem die gewonnenen Erkenntnisse reflektiert werden.

Die nächste Aufstellungsarbeit findet am 22.6.2019 von 09.00 - ca. 18.00 Uhr im Seminarzentrum Dendron, Große Schiffgasse 2, 1020 Wien statt.

Sollten Sie ein Anliegen aufstellen möchten, bitte ich Sie mich telefonisch zu kontaktieren. Sollten Sie als Zuseher und/oder als Repräsentant teilnehmen wollen, bitte um Anmeldung über das Formular.

Aufstellung eines Themas:                         EUR 240,- (inklusive Vor-und Nachgespräch)

Teilnahme als Zuseher, Repräsentant:     EUR 30,-

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Weiterlesen …